Archiv für Juni 2010

Repression gegen linke und antifaschistische Strukturen stoppen! Unterstützung organisieren!

Fight Repression

Die Hintergründe
Am Morgen des 30.03. wurden vier Wohnungen von AntifaschistInnen vom Darmstädter Staatsschutz durchsucht. Diejenigen, die zu Hause angetroffen wurden, wurden zur erkennungsdienstlichen Behandlung (also zur Abnahme von Fingerabdrücken, Fotos und allerlei anderer Daten, welche die Identifikation durch die Polizei erleichtern sollen) aufs Polizeirevier in der Klappacherstraße gebracht. Aus den Durchsuchungsbefehlen geht hervor, dass gegen „20 Personen der Antifa Darmstadt“ aufgrund einer Auseinandersetzung bei einem Fußballspiel mit Fans der Vereins „Eintracht Wald-Michelbach“ ermittelt werde. Mittlerweile haben knapp 10 AntifaschistInnen Ermittlungsverfahren und Vorladungen zur erkennungsdienstlichen Behandlung erhalten. Ermittelt wird wegen den Straftatbeständen des besonders schweren Falles von Landfriedensbruch, gefährlicher Körperverletzung und Hausfriedensbruchs.

(mehr…)

Neckar 5 bleibt!

Neckar 5
Wir die FAUDA [Freie Arbeiter_Innen Union Darmstadt], LSD [Libertäre Sozialist_Innen Darmstadt] und die LSG [Libertär-Sozialistische Gruppe Bergstrasse] erklären uns solidarisch mit den Besetzer_Innen der Neckarstraße 5 in Darmstadt. Wir begrüßen die Idee und den Schritt das leerstehende Gebäude aufgrund der großen Wohnungsnot in Darmstadt zu besetzen und somit ein selbstorganisierte Wohnprojekt zu schaffen! (mehr…)